dt / en / es / por
  • Sternsingerprojekte
  • Planung
  • Materialien
  • Hintergründe
  • Presse
  • DKA/Hilfswerk

Heilige Könige im Ringturm der Wiener Städtischen

Auf ihrem Weg des solidarischen Engagements haben Caspar, Melchior und Balthasar auch die Chefetage der Wiener Städtischen besucht. Generaldirektor Ing. Mag. Robert Lasshofer und Mag. Sabine Weiss (Leitung Werbung und Sponsoring) gaben mit dem Empfang der Sternsinger/innen aus der Pfarre Alservorstadt ihre Wertschätzung gegenüber dem beeindruckenden Einsatz der Sternsinger/innen zum Ausdruck.

Der Wiener Städtische Versicherungsverein übernimmt Verantwortung für Menschen in Not. Der langjährige Partner der Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar fördert die engagierte Arbeit des Hilfswerks in den Entwicklungsländern: Pro Jahr werden rund 500 Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika unterstützt. Damit steht die Wiener Städtische den 85.000 Sternsinger/innen zur Seite, die heuer zum 63. Mal für die gute Sache unterwegs waren.

Sigrid Kickingereder, Geschäftsführerin der Katholischen Jungschar, bedankte sich für die tatkräftige Unterstützung: „Österreichweit leisten 85.000 Kinder beim Sternsingen ihren Beitrag für eine gerechte Welt. Es freut mich sehr, dass die Sternsingeraktion nicht nur breite Akzeptanz bei der österreichischen Bevölkerung findet, sondern auch von so einem führenden Unternehmen wie der Wiener Städtischen tatkräftig unterstützt wird.“

Mit dem in rund 3.000 Pfarren gesammelten Geld setzen die Sternsinger/innen ein starkes Zeichen gegen Armut und Unrecht: Rund 500 Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika werden jährlich unterstützt und führen zu positiven Veränderungen für eine Million Menschen. Seit den Anfängen im Jahr 1954 wurden insgesamt unglaubliche 400 Mio. € für notleidende Mitmenschen ersungen. Damit ist die Sternsingeraktion in Österreich die größte Sammlung für Entwicklungsländer.

Die Wiener Städtische, vertreten durch Generaldirektor Ing. Mag. Robert Lasshofer, empfängt hohen Besuch  - Heilige Könige der Pfarre Alservorstadt mit Sigrid Kickingereder, Vorsitzende der Katholischen.Die Wiener Städtische, vertreten durch Generaldirektor Ing. Mag. Robert Lasshofer, empfängt hohen Besuch - Heilige Könige der Pfarre Alservorstadt mit Sigrid Kickingereder, Vorsitzende der Katholischen.