dt / en / es / por
  • Sternsingerprojekte
  • Planung
  • Materialien
  • Hintergründe
  • Presse
  • DKA/Hilfswerk

 

Pfarrergebnis einzahlen

„Alle Pfarren haben die anlässlich der Sternsingeraktion gesammelten Beträge an die Diözesanstellen einzusenden,“ sagt ein Beschluss der österreichischen Bischofskonferenz. Die Spender/innen können darauf vertrauen, dass alle gesammelten Gelder für die Arbeit der Dreikönigsaktion verwendet werden. 

Folgender Ablauf stellt dies sicher:

1. Nach Rückkehr der Sternsingergruppen werden die Spenden gezählt, in eine Liste eingetragen und durch die Unterschrift von zwei Personen (Vier-Augen-Prinzip) bezeugt. Bitte die Listen zur Dokumentation sicher in der Pfarrkanzlei verwahren! 

2. Die Spenden werden so bald als möglich auf das Sternsingerkonto der Pfarre eingezahlt (entweder am gleichen Tag oder nach sicherer Aufbewahrung über Nacht am nächsten Tag).

3. Alle gesammelten Sternsingerspenden werden – nach Abzug allfälliger Spesen – so rasch als möglich, spätestens jedoch bis zum 15. Februar des jeweiligen Jahres, auf das diözesane Sternsingeraktionskonto der Katholischen Jungschar eingezahlt. Ein Erlagschein liegt dem Sternsingermaterialpaket bei oder kann im diözesanen Jungscharbüro angefordert werden.

Verrechnung von Pfarrspesen

Wenn Kosten entstehen, die nicht anders abgedeckt werden können, dann bitte diese Spesen möglichst gering halten, in einer Spesenabrechnung gut dokumentieren und allfällige Belege aufbewahren.

Folgende Pfarrspesen können vom Sammelergebnis abgezogen werden:

  • Weihrauch, Kreide oder Schminke
  • Material-, Herstellungs- und Reinigungskosten für Gewänder, Kronen, Stern, Kassa
  • Verpflegung für Sternsinger/innen 

Sternsingen und Epiphanie-Kollekte

Zwischen der Dreikönigsaktion, dem Hilfswerk der Katholischen Jungschar, und Missio, den Päpstlichen Missionswerken, besteht eine gute Zusammenarbeit im Bemühen, die Weltkirche zu fördern. Die Sternsinger/innen besuchen die Haushalte, die Epiphaniekollekte wird als Kirchensammlung am 6. Jänner durchgeführt. Mehr...

Fragen zum Umgang mit Spenden?
Kontaktiere bitte das diözesane Jungscharbüro!

Qualität & Transparenz
Als Trägerin der Dreikönigsaktion verfügt die Kath. Jungschar Österreichs über das österreichische Spendengütesiegel. Dieses steht für geprüfte Spendensicherheit durch strenge Qualitätsstandards, Transparenz und laufende Kontrolle.